Kommentare: 7
  • #7

    Bianca Wondrak (Sonntag, 27 August 2017 12:42)

    Eine Hundetrainerin mit Leib und Seele.

    Von Anfang an gehe ich (und auch meine Labbi-Hündin Freya) mit Freude zum Training.
    Erst Welpen- und nun schon Junghundekurs.
    Auch Einzelstunden und ein Hausbesuch hatten wir und ich kann nur sagen - vielen Dank und Hut ab.

    Beatrice Lehmann geht absolut individuell auf Hund und Halter ein, da gibt es keinen Standard-Ratschlag.
    Auch im Kurs ist es nicht nur das typische "Sitz-Platz-Bleib"-Training, sondern es geht darum, das Halter und Hund wirklich ein Team werden.

    Es begeistert mich immer wieder zu sehen, wie sie die Aufmerksamkeit der Hunde auf sich ziehen kann und diese dann mit Freude beim lernen dabei sind.
    Sie selbst ist mit voller Hingabe dabei und man spürt bei ihr den Willen "Helfen zu wollen" - sie ist einfach mit Freude bei ihrer Arbeit.
    Außerdem hat sie immer ein offenes Ohr für Anliegen, Fragen und Probleme, da spielt die Zeit auch eine sekundäre Rolle.

    Rundum kann ich nur sagen - absolut empfehlenswert, ich würde es mit meiner Freya jederzeit genauso wieder machen, es war jeden Euro wert.

    Vielen Dank und weiter so, liebe Beatrice.

  • #6

    Claudia Tille mit dem Deutschen Pinscher Bruno Cacaoträumchen vom Königsherz (Samstag, 05 August 2017 19:53)

    Hundeschule mit Herz und Verstand!

    Bruno und ich haben den Welpenkurs besucht und befinden uns derzeit voll im Junghundkurs sowie im Training, um erfolgreich an Ausstellungen teilnehmen zu können.

    Frau Lehmann hat mich schwer damit begeistert, wie aufmerksam ihre eigenen Hunde (welche teilweise mit in das Training intigriert waren) in der Zusammenarbeit mit ihrem Frauli sind. Elsa lies Frau Lehmann keine Minute aus den Augen. Ein Ziel, das Bruno und ich dank Frau Lehmann jetzt greifbar nahe haben. Man merkt, dass hier nicht für den Geldbeutel gearbeitet wird, sondern weil Frau Lehmann die Zusammenarbeit mit Hunden liebt und lebt. Durch den Welpenkurs beherrscht Bruno die Grundkommandos "Sitz, Platz, Bleib" problemlos. Auch der Rückruf klappt mühelos sowie das lockere an der Leine Laufen stellt sich immer mehr ein.

    Ich muss weiterhin sagen, dass Frau Lehmann nie auf die Uhr schaut und sich für alle offenen Fragen Zeit nimmt, diese zu beantworten.

    Bruno und ich sind sehr zufrieden und freuen uns auf alles was noch kommt und was wir noch lernen können! :-)

  • #5

    Lisa Laue (Montag, 31 Juli 2017 16:05)

    Unser kleiner Ruffy ist mittlerweile schon ein stolzer Junghund. Dank der lieben Bea konnten wir unseren Schatz erst nach unseren Flitterwochen abholen und somit war die Vorfreude riesig.
    Seither haben wir viel erlebt und geübt. Dank der tollen Hundeschule, sowie der klasse Trainerin, kann Ruffy alle Grundkommandos und lernt auch sehr fleißig neue Befehle.

    Ich finde einen Grundgehorsam bei Hunden äußerst wichtig und würde jedem Beatrice als Trainerin weiterempfehlen.

  • #4

    Mandy Ostwald (Montag, 31 Juli 2017 14:53)

    Ich kann jedem, der kompetente und authentische Hilfe im Umgang mit seinem Hund finden möchte, Bea's Hundeschule nur ans Herz legen.
    Liebevoll und einfühlsam geht Sie auf jeden Einzelnen ein und befasst sich intensiv mit jedem noch so speziellen Fall.
    Ich selbst genieße immer wieder gern Ihre Welpenkurse aus meinem ganz eigenen Blickwinkel - nämlich mit meiner Kamera.
    Ich versuche dann die Anfänge so mancher Familie mit ihren Fellnasen so unauffällig wie möglich festzuhalten, damit schöne Erinnerungen entstehen.
    Liebe Bea, mach weiter so und sei weiter so mit deinem ganzen Herzen dabei!

  • #3

    Robert (Sonntag, 30 Juli 2017 16:21)

    Beatrice Lehmanns Faszination zu den Vierbeinern spiegelt sich definitiv in ihrer Website wieder �

  • #2

    Lysann Wolf (Sonntag, 30 Juli 2017 15:01)

    Ich möchte mich gern auf diesem Weg bei Bea bedanken! Du leistest eine super Arbeit und wir sind sehr stolz auf unsere mittlerweile 6 Monate alte Labbihündin Rosi. Die Welpenschule und nun auch die Junghundschule hat uns sehr mit ihr geholfen und konnten nun in unserem ersten Urlaub mit ihr voll glänzen. Sie verhielt sich total entspannt ob bei größeren Menschengruppen in der Stadt oder auch am Hundestrand, sie war jederzeit abrufbar und auch der Besuch einer Gaststätte verlief immer problemlos was wir ohne die Hilfe von dir denk ich niemals so hinbekommen hätten wobei auch dein Hausbesuch bei uns sehr hilfreich war. Fazit also dein Training hilft uns sehr!!! Vielen Dank und auf noch viele, viele Übungsstunden mit dir. Rosi freut sich jetzt schon drauf. Können dich nur weiterempfehlen!

  • #1

    Alexandra Sittner (Dienstag, 25 Juli 2017 09:39)

    Ich kann die Hundeschule Anny Dog nur sehr empfehlen. Die Trainerin verfügt über eine hohe Fachkompetenz, ist immer freundlich und sehr hilfsbereit. Das Einzeltraining sowie der Gruppenunterricht sind sehr professionell und gut in der Praxis anwendbar. Die Trainerin geht gezielt auf Probleme und Fragen ein und gibt immer tolle Tipps. Wir als Ersthundebesitzer haben dort viel gelernt. Angefangen mit der Welpengruppe bis hin zur Junghundgruppe.
    Fazit: Unsere Labradorhündin Bailey und wir fühlten uns immer sehr wohl und gut aufgehoben. Wir würden jedem gern diese Hundeschule weiterempfehlen.