Angebot Kurse

Aufgrund der momentanen Corona-Situation stehen keine Kurse zur Verfügung. Einzeltrainingstermine können jederzeit mit uns vereinbart werden.

 

Eine Antwort vom Sächsischen Staatsministerium für Soziales: Hundeschulen fallen nicht unter § 4 Abs. 1 Nr. 1 SächsCoronaSchVO. Einzelunterricht für Hund und Herrchen ist daher zulässig, Gruppenunterricht ist jedoch nicht möglich.

 

Die Antwort seitens der Corona-Hotline des Zwickauer Landkreises: Der Unterricht ist nur in 1:1-Betreuung möglich. Das heißt allein, zu zweit oder mit dem

eigenen Hausstand pro abgegrenzter Fläche. 1 Hundetrainer mit 1 Hund und Herrchen. Hausbesuche sind möglich, wenn sie unter 15 km Entfernung liegen. Bei Vorliegen eines wichtigen Grundes darf die Entfernung auch größer sein.